Über uns:

Wer wir sind!?

Die Messdienerschar St. Aloisius Herdorf besteht zurzeit aus ca. 50 Messdienerinnen und Messdienern im Alter zwischen 9 und 28 Jahren.

Was machen wir?

Unsere Hauptaufgabe ist der Dienst und das Unterstützen des Priesters am Altar. Doch natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Wir planen und veranstalten viele Aktionen, wie Schlittschuh laufen, schwimmen oder gehen auch Eis essen. Als Gruppe sind wir gerne unterwegs. Bei unseren Reisen könne wir untereinander viel lernen. Hierzu sei vor allem die Freizeit im Herbst mit unseren Kollegen aus Alsdorf genannt! Selbstverständlich unterstützen wir auch unsere Gemeindereferenten oder helfen beim Pfarrfest. Wichtig ist dabei, dass unser Tun immer ein Dienst an Gott und den Menschen ist.
Das ist niemals langweilig!!

Messdiener- Ehrenwort!

 

Was ist der Dienst am Altar?

Der Dienst am Altar ist ein wichtiger Dienst! Wir sind als Kinder und Jugendlicher die Vertreter der Gemeinde. Durch unser Tun bereiten wir die Menschen auf die Messe und die Geheimnisse des Glaubens  vor. Die Messdiener bringen dem Priester Brot und Wein, damit diese in Leib und Blut Christi gewandelt werden können. Die Messdiener betonen durch das Schellen der Glocken und das Gongen die wichtigen Momente der Messe und geben ihr damit einen besonderen Klang und Würde.

Bei besonderen oder großen Messen verleihen die Messdiener mit Weihrauch und Kerzen, der Messe einen feierlichen Charakter. Aber auch wenn „Not am Mann“ ist oder etwas fehlt, sind wir zur Stelle und versuchen somit durch unser Wirken den Priester bei den Feierlichkeiten zu unterstützen. Auch wir haben unsere Aufgaben bei Andachten, Prozessionen, Beerdigungen, Taufen oder Hochzeiten! Das ist manchmal anstrengend, aber wir sind immer mit Spaß und Freude dabei. Durch das Mitfeiern der verschiedenen Anlasse lernen wir innerhalb kurzer Zeit sehr viel und haben uns daher immer viel zu erzählen.

Insgesamt ist unser Dienst am Altar ein sehr wichtiger…

Wir vertreten die Gemeinde und tragen in allen Aufgaben dazu bei, die Bedeutung des Gottesdienstes zu unterstreichen.

 

Über das Kontaktformular könnt Ihr uns auch erreichen und weiter Infos über unsere Aktionen und Aufgaben erfahren!